Eine Art Speed-Shooting wollte ich schon einmal machen. Ich habe mir überlegt, eine Location zu suchen und mir einen stark limitierten Zeitraum zu geben. Dann so viele Fotos machen und sich möglichst schnell Motive suchen. Normalerweise wollte ich das besser planen und mir bewusst eine Location suchen, aber heute bin ich spontan in die Henrichshütte nach Hattingen gefahren. Da ich danach noch ein Shooting hatte und auch meine Familie dabei war, ist mir klar gewesen, dass ich nicht viel Zeit zum fotografieren habe. Trotzdem wollte ich die Kamera selbstverständlich mitnehmen. Daher gab es heute meinen ersten Versuch ein Speed-Shooting durchzuführen. Hat Spaß gemacht, aber an den Ergebnissen muss ich noch arbeiten. Ich bin mir sicher, mit mehr Übung, werden die Ergebnisse besser werden…